16.07.2021

Stellenangebot Sachbearbeitung Registratur/Bauordnung (m/w/d)

Bei der Stadt Holzminden ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle
Sachbearbeitung Registratur/Bauordnung (m/w/d) im Fachbereich Innere Dienste des Baudezernates
unbefristet in Teilzeit mit 7,5 Wochenstunden zu besetzen. Ggf. kann es zu einer Erweiterung der Wochenstundenzahl im Laufe des Jahres 2022 bis zu 19,5 Std./wöch. kommen.
Aufgabenschwerpunkte
- Registratur Bauordnung (Holen und Verteilen der Post, Erfassen und Anlegen von Bauanträgen und sonstigen Vorgängen, Postversand von Baugenehmigungen etc., Vermerk der Genehmigung, Bauakten/-ordner nach Fertigstellung des Bauvorhabens z.d.A. schreiben und archivieren, Betreuung der Digitalisierung von Bauakten im Dokumenten-Management-System)
- Archiv (Ablegen z.d.A. geschriebener Bauakten und Vorgänge, Holen/Einlagern von Altakten im Archiv, Neu bzw. Umsortierung des gesamten Archivs inkl. Vorbereitung der Digitalisierung)
- Statistiken
Altakteneinsicht (Akten aus Archiv holen, Einsicht betreuen, Kopien für Eigentümer/Bevollmächtigte fertigen, Kostenbescheide erstellen, Herausgabe von externen Akten an Gutachter, Einsortieren der Akten ins Archiv)
Voraussetzungen
• Abgeschlossene Ausbildung Verwaltungsfachangestellte*r oder kaufmännische Berufsausbildung;                                                                                                alternativ Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte*r bzw. vergleichbare Ausbildung
• routinierter Umgang mit allen MS-Office-Anwendungen
• Teamfähigkeit, hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Engagement, Belastbarkeit, Flexibilität
Wir bieten
• eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit  im Rahmen einer wöchentlichen Arbeitszeit von derzeit 7,5 Std./wöch..
• ein Entgelt der Entgeltgruppe 5 TVöD
Bewerbungen werden an die Stadt Holzminden, Personalabteilung, Neue Straße 12, 37603 Holzminden bis zum 03.08.2021 erbeten. Bei uns zählt Ihre Leistung ebenso wie Ihre Persönlichkeit, unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung.
Telefonische Auskünfte erhalten Sie bei der Leiterin des Fachbereichs Innere Dienste im Baudezernat, Frau Neubauer (05531/959269)
Aufwändige Mappen sollen nicht verwendet werden – die Bewerbungsunterlagen verbleiben grundsätzlich bei der Stadt Holzminden.

 

 

Kategorie: Stellenangebote