19.04.2022

Nächster Offene Treff für Geflüchtete und Helfer am 20. April um 16 Uhr

Jeden Mittwoch ab 16 Uhr findet im Familien- und Kulturzentrum Drehscheibe in der Sollingstraße 101 der Offene Treff für Geflüchtete und Helfer*innen statt. Hier können spezielle Fragen gestellt, Informationen geteilt und Kontakte geknüpft werden. Beim letzten Treffen wurde von einigen Teilnehmenden der Wunsch nach Büchern in ukrainischer oder russischer Sprache geäußert. Wer also Literatur für Kinder, Jugendliche oder Erwachsene, egal ob Lehrbuch, Roman oder Bilderbuch, besitzt und diese gerne zum Aufbau einer kleinen Bibliothek spenden möchte, kann diese in der Drehscheibe abgeben. Die Annahme der Buchspenden erfolgt aber nur persönlich und nach telefonischer Absprache unter 05531/8138680. Weiterhin sind neue Gäste im Offenen Treff am Mittwochnachmittag herzlich willkommen!

Kategorie: Leben und Wohnen