15.03.2022

Netzwerk „Hilfe für Geflüchtete in Holzminden“

Die Stadt Holzminden möchte Geflüchteten, die nach Holzminden kommen, aber auch ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, Unterstützung, Information und Möglichkeit zum Austausch geben. Hierzu wird ein Netzwerk aufgebaut, in dem Verbände, Vereine und weitere Institutionen vertreten sind und sich zu aktuellen Bedarfen und entsprechenden Hilfeangeboten austauschen.

Die beim ersten Netzwerktreffen in der vergangenen Woche zusammengetragenen Informationen sollen einer möglichst breiten Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden. Eine entsprechende Übersicht wird demnächst auf www.holzminden.de zu finden sein, wird ständig aktualisiert und darf gerne weitergeleitet werden.

Danach gilt für Angebote von Sprachmittlern oder Wohnmöglichkeiten weiterhin die zentrale Hotline des Landkreises 05531/707761. Letztere sollen vorrangig auf www.landkreis-holzminden.de per Formular eingereicht werden. Termine für die Erstregistrierung bei der Ausländerbehörde des Landkreises sind ebenfalls hier online buchbar.

Beratung und Hilfen speziell für Schwangere bietet der Caritasverband in Holzminden unter 05531-5787 an.

Spezielle Beratung bei Flucht und Migration geben der DRK Kreisverband in Holzminden unter 015125085457 oder 01709876346, die Johanniter in Stadtoldendorf unter 015254710997 sowie das Diakonische Werk Holzminden unter 01753414418 oder 05531/13456.

Weiterhin besteht die Möglichkeit, bei sonstigen Anliegen die Servicenummer der Stadt Holzminden unter 05531/959399 zu erreichen.

Um praktische Hilfen und akute Bedarfe zusammenzubringen und einen Austausch zu ermöglichen, lädt das Familien- und Kulturzentrum Drehscheibe in der Sollingstraße 101 ab sofort jeden Mittwoch ab 16 Uhr zum offenen Treff für geflüchtete Menschen, ehrenamtlich Engagierte und weitere Interessierte ein. Hier sollen zukünftig auch Sachspenden weitervermittelt werden. Was genau benötigt wird, wird anlassorientiert veröffentlicht, von Spendenanlieferungen ohne Ankündigung soll daher ausdrücklich abgesehen werden. Das Familien- und Kulturzentrum Drehscheibe ist telefonisch unter 05531/8138680 und per Mail über familienzentrum@holzminden.de erreichbar.

 

 

Kategorie: Leben und Wohnen, Buergerservice