Bebauungsplan Nr. 56 "Wiesenweg" - 5. Änderung

Ziel der 5. Änderung des Bebauungsplans Nr. 56 „Wiesenweg“ ist die Schaffung der planungs­rechtlichen Voraussetzungen zur Realisierung einer Erweiterung der Kindertages­stätte „Grashüpfer“ im Wiesenweg.

Der derzeitige Bebauungsplan (BP 56) setzt für den Bereich der Erweiterung ein einge­­schränk­tes Gewerbegebiet (GEe) fest. Für den Bereich auf dem sich die bestehende Kinder­tages­stätte befindet ist als reines Wohngebiet (WR) festgesetzt. Der Flächennutzungs­plan sieht für den gesamten Bereich eine Wohnbaufläche vor. Die künftige geplante Festsetz­ung als Wohngebiet entwickelt sich somit aus dem Flächennutzungsplan. Demnach ent­spricht die zukünftige Festsetzung dem Entwicklungsgebot nach § 8 Abs. 2 BauGB.

Der derzeitig rechtskräftige Bebauungsplan 56 wird für den dargestellten Änderungsbereich aufgehoben.