Weihnachtsbasteleien aus alten Büchern

Aktuelle Informationen

Wir wünschen unseren Leserinnen und Lesern sowie allen Besuchern

ein besinnliches Weihnachtsfest und

ein gesundes Neues Jahr.

In der Weihnachtszeit und zum Jahreswechsel gelten folgende Öffnungszeiten:

Samstag, 23.12.17: geschlossen

Sonntag, 24.12.17: geschlossen

Montag, 25.12.17: geschlossen

Dienstag, 26.12.17: geschlossen

Mittwoch, 27.12.17: geöffnet von 10 – 13 Uhr

Donnerstag, 28.12.17: geöffnet von 11 – 18 Uhr

Freitag, 29.12.17: geöffnet von 10 – 13 Uhr

Samstag, 30.12.17: geschlossen

Sonntag, 31.12.17: geschlossen

Montag, 1.1.18: geschlossen

 

Ab Dienstag, 2. Januar 2018, haben wir wie gewohnt geöffnet:

DI, DO : 11-18 Uhr + MI, FR, SA : 10-13 Uhr

Neue Jahresbenutzergebühr ab 1.1.2018

Der Rat der Stadt beschloss im Herbst 2017 eine Änderung der Gebührensatzung für die Stadtbücherei Holzminden, die ab 1. Januar 2018 in Kraft tritt: 20,00 EUR / Jahresgebühr für Erwachsene,  10,00 EUR / Jahresgebühr für ermäßigt Berechtigte.

Zitat aus der neuen Gebührenordnung:

" 1. Die Jahresbenutzungsgebühr beträgt 20,00 EUR (17,00 EUR für Bücher, 3,00 EUR für DVD).

Gegen Ausweis bzw. Nachweis wird die Jahresbenutzungsgebühr um 50% ermäßigt für: Studentinnen und Studenten bis 25 Jahre, Auszubildende, Dienstleistende Freiwilliges Soziales Jahr (darunter fallen u. a. auch das Europäische Freiwilligenjahr, das Freiwillige ökologische Jahr, das Freiwillige Jahr in der Denkmalpflege, der Bundesfreiwilligendienst und der Freiwilligendienst des Auswärtigen Amtes), Schwerbehinderte ab 50 % sowie Begleitpersonen von Schwerbehinderten ab 80 % mit Ausweis Kennzeichen B, Leistungsempfänger der Grundsicherung für Arbeitssuchende (Arbeitslosengeld II) und Bezieher von Sozialhilfe (nach SGB XII).

Für Schülerinnen und Schüler wird keine Gebühr erhoben. Gebührenbefreiung wird nur nach Vorlage eines entsprechenden Ausweises gewährt.

Für den Jahresbenutzerausweis für Familien mit Kleinkindern bis 6 Jahren wird keine Gebühr erhoben, sofern nur altersgerechte Kinderliteratur und entsprechende Familienratgeber entliehen werden. ..."

 

 

„Anne und die Bankräuber“ fesseln Groß und Klein

Autor Erwin Grosche besuchte mit seiner Tochter Lisa Grosche die Stadtbücherei Holzminden. Holzminden. Am 09. November 2016 war Erwin Grosche in der Stadtbücherei zu Gast. Am Vormittag besuchten die Schüler der 3. und 4....weiterlesen

Kategorie: Bücherei